Finale Anreise-Informationen für die Wacken Winter Nights

08.02.2017 erstellt von WWN-Helge


Liebe Freunde,

Freitag beginnt die erste Ausgabe der Wacken Winter Nights! Viele von euch haben sicherlich schon die ersten Einkäufe abgeschlossen und sind mit dem Packen beschäftigt.

Aus diesem Anlass möchten wir euch noch einmal alle wichtigen Hinweise zusammenfassen, welche ihr bei der Anreise beachten solltet:

Bitte beachtet Folgendes:
-> Nutzt wenn immer möglich die attraktiven Angebote von Bus & Bahn – wir haben Shuttlebuslinien eingerichtet!!!
-> Eine Anreise bzw. das betreten des Campinggeländes ist nicht vor Freitag, 10:00 Uhr gestattet
-> Solltet Ihr mit dem eigenen Fahrzeug anreisen und campen, nutzt die A 23 bis zur AS Schenefeld und fahrt dann in Richtung Wacken bis zum Reselithweg (das ist auch die Naviadresse) – ab dort werdet Ihr weitergeleitet.
-> Solltet Ihr mit dem eigenen Fahrzeug anreisen und nicht campen, so werdet Ihr am Reselithweg weiter in die Bokelrehmerstr. auf die Tagesparkplätze in der Norderstraße geleitet und könnt von dort zu Fuß oder aber mit dem Shuttlebus auf das Veranstaltungsgelände kommen.
-> Beachtet die Leitbeschilderung entlang der Zufahrten und im Dorf und folgt den Anweisungen der Ordner

Hinweis für alle Nutzer von Navigationssystemen:
Bitte nutzt diese bei der Anfahrt nur bis Ihr unsere beschilderten Anreiserouten erreicht. Dann dürft Ihr getrost unserem Leitsystem vertrauen. Dies gilt ebenso für die Abreise. Folgt also den Abreisehinweisen, auch wenn diese zunächst als Umweg erscheinen.

Vor Ort:
-> Haltet Eure Tickets bereit – Tickets suchen bedeutet für Euch Hektik und für alle anderen unnötige Wartezeiten.
-> Cahsless Payment / bargeldlose Bezahlung: Bei den Wacken Winter Nights wird ausschließlich via "bargeldloses Bezahlen“ bezahlt. Ihr habt die Möglichkeit euch vor Ort mit den nötigen Karten zur Bezahlung einzudecken. Alle Infos dazu erhaltet ihr hier: www.wacken-winter-nights.com/de/info/cashless-payment/
-> Befolgt bitte die Anweisungen der Ordner und Stewards und nutzt die zugewiesenen Flächen. Fragen zum Festival werden gerne beantwortet, nachdem Ihr Euer Fahrzeug geparkt habt.
-> Haltet die Verkehrs- und Rettungswege frei – ihr werdet sonst abgeschleppt – die Verkehrs- und Rettungswege sind regelmäßig mit Trassierband gekennzeichnet und sind für die Zufahrt von Rettungsfahrzeugen und für die Feuerwehr wirklich wichtig
-> Bitte beachtet, dass auf allen Flächen die Besucher-, Park- und Campingordnung zu beachten ist.
-> Beachtet bitte auch unsere Parkordnung: Es werden zwei Fahrzeugparkreihen gebildet und zwischen diesen Fahrzeugen entsteht der Freiraum für Eure Zelte und Eure Wohnutensilien – die Fahrspur die dann auf der anderen Seite Eures Fahrzeugs entsteht, dient als Verkehrs- und Rettungsweg für Euch und die Rettungsdienste!
-> Happy Metal Camperpark: Anreisende welche mit dem Wohnmobil einen Platz reserviert haben und Gäste welche Leistungen wie Mietcamper etc. des Camperpark Wacken gebucht haben, sprechen an der Zufahrt die Zufahrtskontrolle an und werden dann auf die für sie reservierten Flächen geleitet. Bitte folgt den Anweisungen der Stewards!

Wir wünschen Euch eine sichere, entspannte und pannenfreie Anreise.

euer
WWN-Team

© 2017 by ICS Festival Service GmbH
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE