2 neue Bands für die Wacken Winter Nights 2019 – Korpiklaani und Arkona!

21.03.2018 erstellt von WWN-Helge


Liebe Freunde,

heute feiern wir in unserem Band-Countdown Bergfest und deswegen entfesseln wir gleich 2 Kracher für das Line-Up der Wacken Winter Nights 2019!

Korpiklaani – Die legendäre Folk-Metal Band aus Lahti in Finnland erblickte im Jahr 2003 das Licht der Welt und ist seitdem aus der Szene nicht mehr wegzudenken. Seit ihrem Debut „Spirit Of The Forest“ erlebte die Band einen kometenhaften Aufstieg in der Folk-Metal Szene und Hits wie Vodka, Tequila, Keep on Galloping, Rauta oder auch Beer Beer dürfen auf keiner guten Folk Party mehr fehlen. Inzwischen blickt man auf 9 Alben, unzählige Festival- & Clubshows und eine jüngst sogar größtenteils ausverkaufte Tour zurück. Nun können wir die Truppe auch endlich bei den Wacken Winter Nights begrüßen!



Arkona – Von Finnland geht es nun nach Russland, denn dort kommen die Folk- & Pagan Senkrechtstarter Arkona her! Die Band existiert seit 2002 und hat mittlerweile 8 Alben auf dem Kessel.
Nachdem man sich in ganz Osteuropa bereits eine beachtliche Reputation erspielte, gelang ihnen spätestens mit Goi, Rode, Goi der Durchbruch, welches seinerzeit erstmals via Napalm Records veröffentlich wurde, der Durchbruch. Auftritte auf dem Ragnarök Festival, der 70.000 Tons of Metal und vielen weiteren namenhaften Festivals folgten im Laufe der Jahre. Vor kurzem war die Band zusammen mit Korpiklaani auf Tour, wo man mal so eben die Hälfte aller Shows ausverkaufte.



Alle Infos zum VVK-Start am Freitag gibt es hier!

Und morgen geht es dann weiter mit der nächsten Band!

euer
WWN-Team

© 2018 by SST Seaside Touring GmbH & Co. KG
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE