Campen auf den Wacken Winter Nights – Habt ihr an alles gedacht?

27.01.2017 erstellt von WWN-Helge


Das die Wacken Winter Nights kein Sommerfestival sind, versteht sich von selbst. Da sich nun viele von euch dazu entschlossen haben zu campen, gibt es hier noch einmal einige nützliche Hinweise.

Denn campen im Winter (besonders im Zelt) ist nicht das selbe wie im Sommer. Es gibt einige Sicherheitsregeln zu befolgen.

Das wichtigste ist natürlich, dass ihr euch warm anzieht, euer Zelt sowie Camping Equipment winterfest sind und ihr nicht leichtsinnig eine Unterkühlung riskiert (zum Beispiel im Falle nasser Kleidung).

Solltet ihr also noch nicht entsprechend ausgerüstet sein, wird es jetzt allerhöchste Zeit euch mit entsprechenden Artikeln einzudecken.

Wir haben euch an dieser Stelle ein paar Guides zum camping im Winter verlinkt, die euch mit nützlichen Tipps versorgen:
www.outdoor-magazin.com/service/touren-planung/zelten-im-winter-die-besten-tipps.380182.3.htm
outdoorseite.de/camping-im-winter/
www.outdoor-blog.com/zelten-im-winter/

Beachtet hierzu aber die Regelungen des Festival ABC`s, der AGB’s und der noch folgenden Haus- und Campingordnung (gerade in Bezug auf offenes Feuer und Gasflaschen!).

Euer
WWN Team

© 2019 by Full Entertainment Gmbh & Co. KG
Design - Hosting by ICS MEDIA SERVICE